Back to Top

„Schönheitskur mit Leevesswuur“

Schwank in dree Törns vun Fred Redmann

 

In der Privatklinik der Schönheitschirurgin Frau Prof. Dr. Snibbelgau begegnen sich die

neureiche Geschäftsfrau Alwine Rumstek und Baroness Hermine von Hohen-Asbach.

 

Geldadel trifft auf Blauadel, da vergisst die eine oder andere Dame von Welt schon mal

ihre guten Manieren. Als einfacher Mann der Arbeiterklasse hat es Rudi Raudschuss,

welcher Kellner, Hausmeister und Gepäckträger in einer Person ist, nicht einfach.

 

Der beliebteste Mann der Klinik ist Rubio, der brasilianische Chefmasseur mit den Zauberhänden,

unter denen die Damen dahin schmelzen.

 

Als weiterer Gast trifft die etwas naive Katarina Hagedorn ein. Sie wird von ihrem Vater,

dem Multimillionär Klaus Dieter Hagedorn, in die Klinik gebracht um ihr Geburtstagsgeschenk,

eine Brustvergrößerung, einzulösen. Denn das ist ja heutzutage angesagt in den höheren Kreisen.